Tag Archives: Zertifikate

Bewerbungsmappe zusammenstellen

So stellen Sie Ihre Bewerbungsmappe zusammen:

Die Bewerbungsmappe hat feste Bestandteile:

  • Anschreiben
  • Deckblatt
  • Lebenslauf mit Foto
  • Zeugnisse

Um diese Unterlagen übersichtlich zusammenzustellen, sollten spezielle Bewerbungsmappen verwendet werden. Diese verfügen über einen separaten Platz für Anschreiben, Deckblatt und Lebenslauf sowie der Möglichkeit, die Zeugnisse einzuklemmen.

Bei einer Bewerbung, abgesehen von einer Kurzbewerbung, ist es nicht zulässig, zusammengeheftete Blätter einzureichen. Auch Lochungen in Schnellheftern sind keine gute Ausgangsbasis für eine erfolgreiche Bewerbung. Wie bei der Präsentation eines neuen Produktes oder einer revolutionären Geschäftsidee muss auch Ihre Arbeitskraft einen professionellen Rahmen besitzen.


Auch für das Layout der geschriebenen Dokumente gibt es Richtlinien, die eine Bewerbung erfolgreicher machen:

  • Gut lesbare Schrift (Arial 10, einfacher Zeilenabstand, linksbündig)
  • Übersichtliche Struktur des Anschreibens (DIN 5008)
  • Gute Papierqualität (möglichst keine Verwischung der Tinte)
  • Nicht mit der Hand geschrieben
  • Anschreiben nicht mehr als eine Seite

Die Zeugnisse müssen in chronologischer Reihenfolge beigefügt werden. Dabei liegt das Schulabgangszeugnis als erstes Blatt, die Arbeitszeugnisse werden chronologisch angefügt. Das letzte Zeugnis beendet die Bewerbung. Anschließend werden Zeugnisse und Zertifikate von Weiterbildungen und Schulungen angefügt, ebenfalls chronologisch.

Folgende weitere Punkte sind für die Bewerbungsmappe zu beachten:

  • Bewerbungsmappen werden zum Versand nicht gerollt oder geknickt
  • Der Inhalt der Bewerbungsmappe wird niemals zweimal versendet
  • Die Dokumente und Schriftstücke dürfen nicht gelocht werden
  • Keine Klarsichthüllen in der Bewerbungsmappe
  • Versandtasche in der richtigen Größe verwenden
  • Korrekt adressieren und ausreichend frankieren

Der Inhalt der Bewerbungsmappe wird in Unternehmen oftmals mit Vermerken versehen. Aus diesem Grund können Sie zwar die Mappe, jedoch nicht den Inhalt mehrfach verwenden. Selbstverständlich muss die Mappe in einwandfreiem Zustand sein, um sie erneut für eine Bewerbung zu nutzen. Mappen mit „Eselsohren“, Kratzern, Flecken und anderen Beschädigungen sind für die weitere Benutzung nicht geeignet.

Online Job Magazin | Online Industriejob Magazin | Industriejobs | Finanzierungsratgeber | Versicherungsratgeber

Copyright © CNC Jobs Deutschland UG -haftungsbeschränkt- [2012].

All Rights Reserved.

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis 

bloggerei.de